SunBrush mobil liefert seine neue Reinigungsvorrichtung für PV-Nachführsysteme nach Chile

Die SunBrush® mobil TrackFlex wurde zum ersten Mal nach Chile geliefert.

Im Einsatz: Das neue TrackFlex-System reinigt 300.000 Sonnenkollektoren in der Atacama-Wüste.

Eiffage Energía nutzt das System, um Sand und Staub aus seinem 103-MW-Solarkraftwerk in der Atacama-Wüste zu entfernen.

Der Weltmarktführer für PV-Reinigungssysteme hat das neue Gerät speziell für PV-Nachführsysteme entwickelt.  Mit einem Gelenkarm und einer Bürste, die mit einem Joystick in jede Richtung bewegt werden kann, kann TrackFlex die Solarmodule in jeder Position reinigen, unabhängig von der Ausrichtung und dem Neigungswinkel. Daher ist es nicht notwendig, das Nachführsystem während des Reinigungsvorgangs anzuhalten.

SunBrush® mobil und sein chilenischer Partner Roberto Jordan, CEO von Comercial Andesud Ltda., haben Eiffage Energía von der Planung und Auswahl der Komponenten bis hin zur Installation und Inbetriebnahme vor Ort begleitet.


Pressemitteilung als PDF herunterladen

Download der vollständigen Pressemitteilung